URL: www.caritas-bad-orb.de/startseite/presse/haus-im-spitalgarten-waechst
Stand: 19.05.2015

Pressemitteilung

Haus „Im Spitalgarten“ wächst

Der Bedarf an Plätzen für seniorengerechtes Wohnen wächst stetig. Barrierefreie Wohnungen dort, wo das Leben pulsiert, sind gewünscht. Dem entspricht der Caritasverband für die Diözese Fulda mit seinem Neubau einer Seniorenwohnanlage "Im Spitalgarten" in Bad Orb. Dieser Tage wurde Richtfest gefeiert.

Eine Baustelle direkt an einer Straße ist mit einem Gerüst und dem Dach zu sehen.Schon viel zu sehen – Gesamtblick über die BaustelleWinfried Möller

Die Seniorenwohnanlage in unmittelbarer Nachbarschaft zum Caritas-Altenpflegeheim "St. Martin", so Caritas-Vorstandsmitglied Ansgar Erb in seiner Ansprache an die Festgemeinde, ermögliche es den älteren noch mobilen Menschen, ihr Leben weitgehend selbständig zu gestalten. Sie würden in der Seniorenwohnanlage in eigenen Wohnungen leben, könnten aber individuell auf die Hilfen zurückgreifen, die sie zur Gestaltung des Alltags nötig hätten.  Das seien Hausnotruf, Essensservice, Reinigungsdienst, Wohnungs- und Wäschepflege Hausmeisterservice sowie Pflegeleistungen durch ambulante Pflegedienste, Möglichkeiten zur Teilnahme an Fest- und Feierlichkeiten, Teilhabe am kulturellen Leben und seelsorgliche Angebote. Von der entstehenden Seniorenwohnanlage im Spitalgarten gebe es zudem kurze Wege zum Rathaus, zur Kirche, zur Innenstadt und zu Einkaufsmöglichkeiten.

Nachdem sich die Gäste ins Freie begeben hatten, wurde dem fertigen Rohbau der Richtkranz aufgesetzt, und Andreas Bormann, Bedachungs GmbH Bad Orb, zerschmetterte nach dem Richtspruch und dreimaligem "Hoch" das Glas als Zeichen für ein geglücktes Bauwerk. Bei warmer kräftiger Suppe, Kaffee und Kuchen klang das Richtfest aus.

Herr Erb steht hinter einem Rednerpult und spricht zu den Anwesenden.Ansgar Erb bei seiner AnspracheWinfried Möller

Der Zimmermeister spricht auf dem Gerüst den Richtspruch.Richtspruch vom Baugerüst Winfried Möller

 

 

Copyright: © caritas  2018